Erdaushubdeponien Langscheid und Sohren

Es gelten die alten Grenzwerte der LAGA vor 2004.

Anmeldeformular Oberwesel-Langscheid - Anmeldefomular Sohren

In Sohren und in Oberwesel-Langscheid werden von uns zwei Erdaushub-Deponien vorgehalten.
Dort kann unbelastetes Erdreich und Mutterboden angeliefert werden.
Nach vorheriger Absprache kann unbelastetes Material zu einer Gebühr von 4 Euro pro Tonne abgelagert werden.
Bei Selbsteinbau mit entsprechenden Geräten wird eine Gebühr von 2 Euro pro Tonne fällig.
Die beiden Erdaushub-Deponien sind nur nach terminlicher Absprache geöffnet. Informationen und Formblatt vorher anfordern.

Telefonnummer: 0 67 63/ 30 20 14
Fax: 0 67 63/ 30 20 910

Wichtig:
Bei nicht gewogenen Anlieferungen wird eine Dichte von 1,5 t/ m3 zugrunde gelegt.

Erdaushub-Börse

Die Börse wird von uns geführt, um Anbieter und Interessenten von Erdreich und Mutterboden gegenseitig zu vermitteln.
Auf unserer Internetseite (www.rh-entsorgung.de) kann man die Angebote der Börse einsehen.
Anmeldungen für die Börse werden von Herrn Andreas Schromm unter der Telefonnummer 0 67 63/ 30 20 13 entgegen genommen.
Die Nutzung der Börse wird von uns kostenlos angeboten.
Eine Vermittlungsgarantie kann allerdings nicht übernommen werden.

Weiterer Hinweis:
Sofern sich die Vermittlung erledigt hat, bitten wir darüber informiert zu werden. Ansonsten wird die Eintragung nach einer gewissen Zeit automatisch gelöscht.

Erdaushubdeponie Sohren